Philosophie - Praxis Dr. Lob

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philosophie

Praxis
Der Mensch steht im Mittelpunkt
Als Praxis der Allgemeinmedizin ist es unser Anliegen, die Persönlichkeit jedes Einzelnen und seiner ihm eigenen Würde zu (be-)achten. Dabei möchten wir die Beschwerden und Befindlichkeitsstörungen im Zusammenhang mit der gegenwärtigen Lebenssituation und der Lebens- und Krankengeschichte besprechen.

Im Hinblick auf die Lebensqualität gilt es dann die beeinflussenden Faktoren wie Körper, Psyche, Sozialleben und die Funktionen im Alltag zu erfassen und zu betrachten. Insbesondere sind die Auswirkungen von Krankheit und Befindlichkeitsstörungen zu berücksichtigen. Aus der Einschränkung durch seinen Körper und des Wohlbefindens erlebt der Mensch häufig eine Hilflosigkeit, der Krankheit ausgeliefert zu sein. Vor allem bei lebensbedrohlichen und chronischen Erkrankungen tritt hierzu noch die Ausweglosigkeit, dem nahenden Lebensende nicht entrinnen zu können.

Aus dieser Belastung heraus ergibt sich eine Notwendigkeit, sich an physische und soziale Umgebung anzupassen. Dabei verändern sich vertraute Rollen und Aktivitäten. Auch das Selbstkonzept und die Zukunftspläne ändern sich. All das kann eine Bedrohung des inneren Gleichgewichts darstellen, eine Bedrohung des Lebens mit Angst vor dem Tod!
Unser Ziel ist es, unseren Patienten Hilfestellungen zur Gestaltung der Lebensqualität zu geben. Dabei arbeiten wir gesundheits- und bedürfnisorientiert. Es stellt sich die Frage, wo wir als Ärzte stützen können, als Praxisteam Unterstützung bieten können?

Wir wünschen unseren Patienten dazu ein gewisses Maß an Mitarbeit und Eigenverantwortung. Denn erst durch das Bewusstsein und die Verantwortung für sich selbst wird ein Zusammenwirken nicht nur erleichtert, sondern sogar möglich. Die Ergebnisse können wir dann so gut wie möglich gestalten.

So entsteht ein Zusammenwirken, was zur Zufriedenheit aller Beteiligten führt.

Die Aufmerksamkeit, die man dem Glück und Unglück seiner
Mitmenschen schenkt und das Gefühl anderen nützlich zu sein,
führt zu einer inneren Gelassenheit, ... Glück!

Dr. med. Stefanie Lob

© 26.09.2017 Dr. Lob
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü